Konfliktmanagement: Kooperation statt Konflikte

 

 

Herausforderung

 

Damit Eskalationen und Energieverluste die Produktivität nicht zerschlagen, sollten Führungskräfte und Teams Konflikte als diese erkennen, konstruktiv nutzen und durch geeignete Strategien in positive sowie produktive Bahnen lenken. Bei schwerwiegenden beruflichen Konflikten stellt die Mediation ein geeignetes Verfahren zur außergerichtlichen Lösungsfindung dar. Indem die Tiefenstruktur des Konflikts analysiert wird, kann gemeinsam eine für beide Parteien faire Win-Win-Lösung erlangt werden.

Zielgruppe

 

Teamleiter, Projektleiter, Fach- und Führungskräfte aller Ebenen, die ihre spezifische Konfliktmanagement-Kompetenz ausbauen möchten.

Ihr Benefit

 

In diesem Seminar lernen Sie auf Basis der wissenschaftlichen Befundlage aktueller Modelle und Konzepte kennen, die eine strukturierte sowie lösungsorientierte Vorgehensweise in betrieblichen Konfliktsituationen ermöglichen. Die praxisnahe Ausrichtung unterstützt Sie bei der systematischen Gestaltung und praktischen Umsetzung der Inhalte in Ihren Berufsalltag.

 

Inhalte sind:

  • Konfliktentstehung, -wahrnehmung und Analyse von Konfliktsituationen

  • Konfliktdynamik: Das Neun-Stufen-Modell nach Glasl

  • Konflikthandhabungsstile

  • Konfliktarten: Verteilungs-, Ziel- und Rollenkonflikte

  • Konfliktkonstellationen (in Gruppen, zwischen Gruppen, mit Vorgesetzten)

  • Konfliktverhalten (Dual Concern Model)

  • Interventionsmöglichkeiten zur Konflikthandhabung

  • Umgang mit schwierigen Teammitgliedern

  • Grundlagen der Wirtschaftsmediation

  • Harvard-Verhandlungsmodell

  • Verbale und nonverbale Kommunikation

 

Ziel stellt die Optimierung einer zielorientierten Lösungskompetenz dar, so dass auch in herausfordernden Konfliktsituationen Probleme innovativ genutzt sowie konstruktiv gelöst werden.

Kontakt

 

Gerne informieren und beraten wir Sie persönlich.

 

Tel.: 0511-10 56 26 74

Mail: info@benefit-4-business.de

2010 - present

2010 - present

Methoden

 

Freuen Sie sich auf eine praxisorientierte und anschauliche Vermittlung der fundierten Inhalte. Durch Theorieinputs, Diskussionsrunden und praktische Übungen werden  die Seminarinhalte praxisnah und verständlich vermittelt. Das Seminar wird von psychologischen Fachkräften durchgeführt. Ausführliche Teilnehmerunterlage sowie ein Fotoprotokoll dienen der Festigung und Vertiefung der Seminarinhalte.

Jetzt buchen

 

Die Dauer dieses Seminars beträgt 17 Stunden und ist auf zwei Tage aufgeteilt.
 

  • 1. Tag: 10:00 - 18:00 Uhr

  • 2. Tag: 09:00 - 18:00 Uhr

 

Die Kosten betragen pro Person 980,00€.

 

Frühbucherrabatte für Privatpersonen:

Sie sparen 10% des regulären Beitrags, wenn Sie sich bis zwei Monate vor dem Veranstaltungstermin anmelden.

 

Großkundenrabatte:

Sprechen Sie uns an, wenn Sie ein oder mehrere Seminar(e) ausschließlich für Ihre Mitarbeiter durchführen lassen möchten. Auch Inhouse Veranstaltungen sind nach Absprache möglich.

Für Unternehmen evaluieren wir individuell die in Anspruch genommen Seminare. Mittels telefonischer oder persönlicher Rückmeldung an den Auftraggeber kann der Mehrwert abgeschätzt und potentielle Nachfolgemaßnahmen können gemeinsam abgestimmt werden.

 

Impressum AGB Datenschutzerklärung © 2015 by b4b benifit for business